Benutzerbereich
Benutzername:
Passwort:

Noch nicht registriert?
remoteSchach-Foren: [  Infos aus dem Turnierbüro  |  Dies, Das und Jenes  ] 

Dies - Das und Jenes
[ Neuer Beitrag  |  Ganz nach oben  |  Alle Beiträge  |  Suchen ][ Neuerer Beitrag  |  Älterer Beitrag ]
 Fairnes
Autor: Kim (Name eingeloggt sichtbar)       ForscherDatum: 15.05.2021 18:40


Heute gelang mir, einen Bauern in eine Dame umzuwandeln.
Laut Schachregeln ist das m..E.. OK.
Oder macht man das nicht!?

Ich bekam darauf folgende Mitteilung!

Zitat:.... wenn der stärkere Spieler mit Materislvorteil sich noch die 2. Dame holt, ist das pure Arroganz gegenüber dem Mitspieler. Zitat Ende.

Wie wird das hier gehandhabt.
Ich möchte fair und sportlich spielen, Arroganz liegt mir nicht.

Gruß Kim



 Re: Fairnes
Autor: Topar (Name eingeloggt sichtbar)       Lebende RS LegendeDatum: 16.05.2021 12:09

Solange es keine schriftliche Regel gibt, die dir das verbietet, ist es erlaubt. Und meines Wissens nach existiert keine solche Regel.

Aber ich ahne, wer dein Gegner in dieser Partie war *kicher*

 Re: Fairnes
Autor: Zimpi (Name eingeloggt sichtbar)       Lebende RS LegendeDatum: 16.05.2021 13:02

Sobald die Schachregeln eingehalten werden, ist eine Umwandlung wie du sagst mit Bauer in eine Dame ok.
Eine faire Spielweise ist immer angebracht. Man zieht die Figuren immer abwechselnd. Strategie und Taktik bestimmen das Spiel! Arroganz ist meines Erachtens fehl am Platze. ;-)
Du hättest auch die Möglichkeit in einen Turm oder Springer bzw. auch in einen Läufer umzuwandeln.
Viel Spaß bei den Partien sollte genauso viel Platz haben wie die sogenannten Benimm-Regeln.
:)



 Re: Fairness
Autor: Kim (Name eingeloggt sichtbar)       ForscherDatum: 16.05.2021 18:15

Danke liebe Schachfreunde für euer Feedback.

Ich war gestern ein bißchen sauer, stolz, die Dame zurück erobert zu haben , und dann kam prompt der Dämpfer..

 Re: Fairnes
Autor: ti_ler (Name eingeloggt sichtbar)       Lebende RS LegendeDatum: 24.05.2021 07:11

Lass Dir Deinen Spaß nicht verderben! Du hast die Dame schließlich nicht geschenkt bekommen, sondern sie Dir durch vorangegangenes gutes Spiel redlich verdient.
Nachher kommt womöglich noch jemand auf die Idee, sich gedemütigt zu fuhlen, weil der der Gegner nur einen Springer oder Läufer statt der Dame tauscht. *schnief*

 Re: Fairness
Autor: Kim (Name eingeloggt sichtbar)       ForscherDatum: 26.05.2021 16:57

Danke Christian,
inzwischen bin ich darüber aufgeklärt, dass es mit - nicht würdevoll verlieren können - zu tun hat.
Habe bis dato nur sehr nette Mitspieler gehabt 😊

[ Ganz nach oben  |  Druckansicht  |  Neuerer Beitrag  |  Älterer Beitrag ]
Themaoptionen
 Bewertung:
5 (1 Stimmen)
5 0


0 Benutzer-Abos
6 Beiträge

Auf diesen Beitrag antworten
 Ihr Name:
 RS-User, Passwort:  
Anonymes schreiben deaktiviert.

 Ihre Email-Adresse:
 Betreff:
*smile*

:-D

;-)

*grins*

*kicher*

*anstoss*

*top*

*puh*

*hmmm*

*staun*

*cool*

*sauf*

*wow*

[X-P]
[8o]

*hot*

*fiesgrins*

*wütendwerd*

*rofl*

:)

*grrr*

*wunder*

*schnief*

*heul*

:->

*thc*
• Hiermit bestätige ich, dass ich mit meinem Forumsbeitrag keine anderen Personen oder Institutionen provoziere, beleidige, persönlich angreife oder bloß stelle.
• Des Weiteren erkläre ich mich damit einverstanden, dass mein Beitrag bei Zuwiderhandlung ohne Kommentar von remoteSchach gelöscht wird und ich unter Umständen von der aktiven Teilnahme am Forum ausgeschlossen werde.
• Das hat zur Folge, dass meine Beiträge sachlich, freundschaftlich und sinnvoll im Hinblick auf den Zweck des Forums formuliert sein müssen.
Ich versichere, dass ich diese Bedingungen gelesen, verstanden und akzeptiert habe.
 [Forumtipps...]   
Schachbrett
a
b
c
d
e
f
g
h
8
8
7
7
6
6
5
5
4
4
3
3
2
2
1
1
a
b
c
d
e
f
g
h

Schachbrett
[Grundstellung|Lade FEN]
Einfügen als [Bild|Tooltiplink|Popup]

Züge vom Brett
 
[löschen]
Einfügen als [Tooltiplink|Popup]


© Copyright 2000-2021 remoteSchach.de
Startseite | Impressum | Datenschutz | AGB | EMail ]